Wellness und Urlaub an der Ostsee, auf Rgen & Usedom
Ostsee-und-Wellness.de Ihr Spezialist für Wellness- und Ostseeurlaub
Ostseeurlaub telefonisch buchen
Servicetelefon 03834-550650 Mo-Fr 8.30-17.30 Uhr

Wieviel kostet ein Ostsee-Wellness-Wochenende?

Kategorie: Wellness Wochenende

Wieviel kostet ein Ostsee-Wellness-Wochenende?

Die Fragen bekommen wir täglich telefonisch und via EMail gestellt. Was kostet ein Wellness-Wochenende an der Ostsee? Nachfolgend möchten wir einige Anhaltspunkte und Richtwerte hierfür geben und einige Faktoren näher beleuchten, welche die Kosten bzw. den Preis für ein Wellnesswochenende an der Ostsee bestimmen…

Die Saison entscheidet

Die Preise für Urlaub an der Ostsee sind stark saisonal bedingt, und ebenso natürlich die Kosten für ein Wellnesswochenende. Die günstigste Reisezeit ist der Winter, ausgenommen die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel.
Besonders günstig wird ein Wellnesswochenende an der Ostsee also im November, Januar und Februar. Hier kann man durchaus echte Schnäppchen machen – was u.a. diese Zeit allerdings zur beliebten Wellness-Reisezeit macht. Rechtzeitiges buchen ist also auch hier angesagt!
Im Sommer bzw. in der Hochsaison ist ein Wellnesswochenende an der Ostseeküste gern 3 mal so teuer wie in der Schnäppchen-Reisezeit. Zudem sind die Hotels oft ausgebucht oder haben eine längere Mindestaufenthaltsdauer. Der Sommer ist grundlegend also eher weniger empfehlenswert.
Im Frühling und Herbst hingegen sind Wochenendangebote durchaus noch erschwinglich, zudem sind dies sehr schöne Wellnessreisezeiten.

Auf die Leistungen kommt es an!

Weiterhin ausschlaggebend für den Preis eines Wellness-Wochenendes an der Ostsee ist der Umfang bzw. Inhalt des Angebotes, insbesondere die Anzahl und die Art der Wellnessanwendungen. Logischerweise ist ein Wochenendangebot mit mehreren Massagen, Packungen oder umfassenden Kosmetikanwendungen teurer als ein Wellness-Schnupperangebot mit vielleicht nur einer Massage pro Person.

Mit oder ohne Abendessen

Außerdem wird der Angebotspreis bestimmt durch die Verpflegung – während Frühstück in jedem Angebot enthalten ist, gibt es Angebote mit oder ohne Abendessen. Oftmals gehört zum Wochenendarrangement auch ein romantisches Candle-Light-Dinner, welches sich natürlich ebenfalls preislich auswirkt.

Klassifikation des Hotels

Nicht zuletzt werden die Kosten eines Ostsee-Wellness-Wochenendes natürlich auch durch die Klasse und das Preisniveau des Wellnesshotels bestimmt. Ein gut ausgestattetes, eventuell zertifiziertes 4 –Sterne-Wellnesshotel in guter, strandnaher Lage verlangt in der Regel für gleiche Leistungen deutlich höhere Preise, als ein 3-Sterne-Hotel mit ergänzendem Wellnessangebot in weniger exponierter Lage.
Anmerken möchten wir allerdings, daß wir aber durchaus auch mit weniger exklusiven Häusern sehr guter Erfahrungen gemacht haben und man auch in einem kleinen 3-Sterne-Hotel ein wirklich rundum erholsames Wochenende verbringen kann. Eine höhere Klassifizierung und ein höhere Preis sind nicht immer ein Garant für mehr Wohlbefinden…

Der Preis: Richtwerte

Wieviel kostet aber nun ein Wellness-Wochenende an der Ostsee? Ganz pauschal können wir Folgendes sagen:

Ein „Schnupperwochenende“ mit 2 Übernachtungen inklusive Frühstück, freier Nutzung des Wellnessbereiches, eventuell inklusive einem oder gar zwei Abendessen sowie inklusive einer Wellnessanwendung pro Person kostet ab 150,- Euro pro Person. Im Winter und als Schnäppchen bekommt man so ein Wochenende u.U. schon ab 100,- Euro.

Ein etwas exklusiveres „Romantik-Wochenende“ mit 2 Übernachtungen inklusive Frühstück, freier Nutzung des Wellnessbereiches und inklusive einem romantischen Candle-Light-Dinner an einem Abend, einer gemeinsamen Wellnessanwendung (z.B. gemeinsames Partnerbad) und einer zusätzlichen Anwendung pro Person bekommt man ab ca. 175,- Euro pro Person (eher aber ab 200,- Euro), wenn man ein wirkliches Schnäppchen macht auch schon mal ab ca. 150,- Euro pro Person.

Für ein richtiges „Wellness-Wochenende“ mit Frühstück, Wellnessbereichnutzung, Abendessen und 2-3 Wellnessanwendungen pro Person sollte man durchaus min. 250,- Euro pro Person planen, mit Glück und zur Schnäppchenzeit findet man auch Angebote ab 200,- Euro.

Für „zusätzliche Wellnessanwendungen“, zum Beispiel Massagen, Kosmetik, Packungen oder Bäder kann man grob ca. 1,- Euro pro Anwendungsminute kalkulieren.

Billigangebote meiden!

Abschliessend – natürlich geht es immer auch billiger. Als vermeintliche „Schnäppchen“ deklarierte Billigangebote werden immer wieder von einschlägigen Gutscheinportalen, Auktionsplattformen u.ä. angeboten.
Wir raten von Wochenendangebote weit unter 100,- Euro pro Person ab! Als Gast sollte man sich fragen, ob es den Hotels wirklich möglich scheint, trotz billigster Angebotspreise ein erholsames, zufriedenstellendes Wochenende zu gewährleisten. Motivierten Servicemitarbeitern und qualifiziertes Wellnesspersonal sowie ein sauberer und gepflegter Wellnessbereich kosten nun mal Geld, ebenso eine gute Küche…

Billig ist leider gerade im Gastgewerbe nicht immer gut, und wenn nach dem Wellnesswochenende der Ärger über einen missglückten Aufenthalt überwiegt, nützen auch ein paar gesparte Euro nichts…

Wellness Wochenende Ostsee
Angebote

Bewertungen für diesen Beitrag

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie eine Bewertung abgeben !

Wieviel kostet ein Ostsee-Wellness-Wochenende?: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...

Weitere interessante Beiträge

 
wellnessurlaub
Buchungshinweise & FAQIhre Reiseagentur Reiseversicherung
wellnessurlaub
ATRIUM - Wir vermitteln Ihren Wellness- & Ostseeurlaub !
Lassen Sie sich beraten und buchen Sie Ihren Urlaub bei uns wie direkt im Hotel.
kostenfreie Vermittlung - aktuelle Hotelpreise - Bezahlung im Hotel
Servicetelefon: 03834 - 550 650
Mo-Fr 8.30-17.30 Uhr

E-Mail-Adresse

AGBImpressumDatenschutzInfos für Hotels

Ihre Urlaubsangebote werden zusammengestellt.